Eierlikör-Mohn-Kuchen

Dieser super flaumige Kuchen besticht durch sein Eierliköraroma. Passend zum Eierlikör wird das Backwerk mit Mohn abgerundet.

Mohn-Eierlikör-Kuchen

Zutaten:

  • 5 Eier
  • 200g Puderbirkenzucker
  • 250ml Eierlikör
  • 150ml Öl
  • 100ml Hafermilch
  • 125g Dinkelvollkornmehl
  • 125g Hafermehl
  • 25g Mohn
  • 2 TL Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver

Den Backofen auf 175°C Umluft vorheizen. Puderbirkenzucker, Eier und Vanillezucker mithilfe eines Mixers 10 Minuten lang schaumig schlagen. Anschließend Eierlikör, Öl und Hafermilch langsam hinzufügen. Danach Dinkelvollkornmehl, Hafermehl und Backpulver sieben und zur Kuchenmasse hinzugeben. Zum Schluss den Mohn unterrühren.

Den Kuchen für 45 Minuten im Ofen backen. Danach Stäbchenprobe durchführen, um zu sehen, ob der Kuchen schon fertig ist. Falls er noch nicht durchgebacken ist, nochmals für 5 Minuten weiterbacken.

Ein Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.