Champignon-Mascarpone Pasta

Pasta – Essen für die Seele! Dieses cremige Pasta-Gericht schmeckt wie ein kulinarischer Ausflug nach Bella Italia.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 300g Vollkornpenne
  • 250g Champignons
  • 200g Mascarpone
  • 1 große gelbe Zwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • frische Petersilie
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Oregano, Rosmarin

Zuerst Wasser mit einer Prise Salz erhitzen, welches für die Nudelzubereitung benötigt wird.

Danach die Zwiebel grob hacken. Im Anschluss die Champignons in dünne Scheiben schneiden.

Nun die Zwiebeln in Olivenöl sautieren. Sobald diese glasig sind, die Champignons hinzufügen. Diese ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten.

Nachdem die Mascarpone zum Gemüse hinzugefügt wurde, die Pasta im kochenden Wasser zubereiten. Während die Nudeln kochen, die Soße fertig zubereiten indem man sie mit Gewürzen und frischer Petersilie nach belieben verfeinert.

Zum Schluss die Pasta in einer Pfanne mit der Soße vermengen. Nun ist das Gericht fertig zum genießen 🙂

Ein Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.