Berry Energyballs

Diese veganen Energiebällchen sind der perfekte, gesunde Snack für zwischendurch. Dabei trifft Beerengeschmack auf die Süße von Datteln, abgerundet durch ein leichtes Vanillearoma dank des Proteinpulvers.

Zutaten:

  • 150g Datteln
  • 75g Haferflocken
  • 75g TK Beeren
  • 50g gemahlene Mandeln
  • 50g Mandelmus
  • 25g Quinoaflocken
  • 25g Vanilleproteinpulver
  • 25g gefriergetrocknete Himbeeren
  • 2 EL Agavendicksaft
  • 1 TL Chiasamen
  • 1 TL Flohsamenschalen

Zuerst die Datteln eine halbe Stunde in Wasser einweichen. Danach in kleine Stücke schneiden und in einer passenden Küchenmaschine zerkleinern. Dann Haferflocken, gemahlene Mandeln, Quinoaflocken, Vanilleproteinpulver, gefriergetrocknete Himbeeren, Chia- und Flohsamenschalen mixen. Anschließend TK Beeren und Mandelmus so lang mixen bis eine cremige Konsistenz entsteht.

Nun Zutaten vermengen und kneten bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Zum Schluss die Masse in kleine Kügelchen formen und für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank rasten lassen.

Ein Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.